Artikel: 0  Summe: 0,00 €
Suche 
Komponisten
Verlage A-Z
Komponist: Sammelalbum 
Artikelart: BUCH
Besetzung: Unterhaltung
Bearbeiter/Hrsg.: Spinola, Julia / Blomstedt, Herbert
Anlass: -
Ausgabenart:-
Verlag:Bärenreiter
Verlag-Nr.: BVK2417, 978-3-7618-2417-7
Bestellnummer:  BM111160
Auslieferbar: in 2 bis 7 Werktagen info

24,95 €

inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

  


Herbert Blomstedt. Mission Musik - Gespräche mit Julia Spinola
 
Herbert Blomstedt ist eine der bemerkenswerten Dirigentenpersönlichkeiten unserer Zeit. Mit ebenso luziden wie beseelten Interpretationen widerlegt er das Klischee vom Dirigenten als Pultstar.

Im Buch erzählt er von seiner Kindheit in Schweden, erinnert sich an sein Studium bei Igor Markewitsch und Leonard Bernstein und blickt auf seine nunmehr über 60 Jahre währende Laufbahn zurück. In Gesprächen, die auf gemeinsamen Reisen und an biografisch wichtigen Orten geführt wurden, gibt Herbert Blomstedt tiefe Einblicke in seine musikalischen und menschlichen Überzeugungen.

• Die wichtigsten Stationen einer eindrucksvollen Laufbahn
• Herbert Blomstedt feiert am 11. Juli 2017 seinen 90. Geburtstag

Herbert Blomstedt prägte als Chefdirigent wichtige Orchester, darunter die Sächsische Staatskapelle Dresden, das San Francisco Symphony Orchestra, das NDR Sinfonieorchester und das Gewandhausorchester Leipzig.

Julia Spinola war von 2000 bis 2013 Musikredakteurin der „Frankfurter Allgemeinen Zeitung“ und arbeitet heute als freiberufliche Musikkritikerin für die „Süddeutsche Zeitung“, die „Zeit“, die „Neue Zürcher Zeitung“ und diverse Rundfunkanstalten.

·
Vorwort
·
Einleitung
·
Stationen und Gespräche:
·
"Wir wollten eine klügere Musik". Ein Treffen in Dresden: Die Jahre als Chefdirigent der Staatskapelle Dresden
·
"In der Stille fängt die Musik an, Wurzeln zu schlagen". Verleihung des "Léonie-Sonning-Musikpreises" in Kopenhagen: Chefdirigent in San Francisco, Zwischenspiel in Hamburg, Gewandhauskapellmeister
·
"Ich bin es von Kindheit an gewohnt, immer ein bisschen anders zu sein". Unterwegs in Värmland: Kindheit, die Familie, frühe Musikbegeisterung
·
"Viel Humor! Das hat mir auch geholfen". Ein Wochenende in Leipzig: Ausbildung, frühe künstlerische Entwicklung, erste Engagements
·
"Der Komponist bleibt die erste und letzte Autorität". Besuch in Bengtstorp: Über Werkanalyse, Interpretation und den Umgang mit Orchestern
·
"Selbstzweifel begleiten mich immer". Auf Tournee mit dem Gewandhausorchester: Die Verantwortung des Künstlers, seine Mission
·
"Die Bücher sind wie meine Freunde". Ein Besuch in Göteborg: Spaziergang durch die "Herbert Blomstedt Collection" und ein Plädoyer für Wilhelm Stenhammar
·
"Ich muss versuchen, die Wahrheit herauszufinden". Gespräche in Luzern: Bachs unvergleichliche Größe und das Metronom bei Beethoven
·
Anhang: Vita / Orchester und ihre Kürzel / Diskographie / Auszeichnung / Personenregister

 

Advent Kommunion Sinfonie Weihnachten Gospel Strube Verlag Peters Universal Edition Schott Verlag Henle Verlag Breitkopf und Haertel Music Sales Baerenreiter Verlag Messe Butz Verlag Pfingsten Carus Verlag Hochzeit Beerdigung Ostern Jazz B-A-C-H
Orgelnoten Chornoten Klaviernoten Cembalonoten Notenversand Herzlich willkommen beim Bodensee-Musikversand. Der Bodensee-Musikversand wurde im Jahre 1987 in Gaienhofen am Bodensee gegründet. Von Anfang an haben wir uns auf das große und umfangreiche Gebiet der Kirchenmusik spezialisiert, um einen umfassenden Service für Kirchenmusiker/innen bieten zu können. Inzwischen umfasst unser Sortiment zunehmend auch Instrumentalwerke und moderne Musik, da sich diese immer mehr in die Kirchenmusik einfügt. Wir sind ein Vollsortimenter, der Ihnen auch schwer zu besorgende Titel besorgt. Suchen Sie Noten und Musikbücher? Dann sind Sie bei uns in Radolfzell ganz richtig gelandet. Wir sind ein klassisches Noten Fachgeschäft mit Beratung! Stöbern Sie in unserem großen Noten und Bücher Sortiment für Orgel, Chor, Klavier, Cembalo, Keyboard, Holzbläser, Blechbläser, Streicher, Bücher, CDs. Sie suchen etwas und finden es nicht gleich in unserem Shop? Wir helfen Ihnen gerne weiter.