Artikel: 0  Summe: 0,00 €
Suche 
Komponisten
Verlage A-Z
Komponist: Debussy, Claude (1862-1918) 
Artikelart: NOTEN
Besetzung: Orgel 2hd.
Bearbeiter/Hrsg.: Jörg Abbing
Anlass: -
Ausgabenart:-
Verlag:Butz Musikverlag
Verlag-Nr.: BUTZ2518
Bestellnummer:  BM324664
Auslieferbar: 2 Expl. an Lager und sofort lieferbar.
Weitere Exemplare in 2 bis 7 Werktagen info

16,00 €

inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

  


Debussy, Claude (1862-1918)

Transkriptionen für Orgel

1. Prélude à après-midi d´un faune
2. Trois Nocturnes (Nuages, Fêtes, Sirènes)

Claude Debussy hat das Instrument Orgel nie für seine Kompositionen entdecken können. Außer einigen Fugen aus der Studienzeit (über Themen von Massenei und Gounod), die auf der Orgel gut spielbar wären, aber als bloße Kontrapunktstudien anzusehen sind, existieren keine Originalwerke für das Instrument. In seiner geistreichen Essaysammlung „Monsieur Croche" wird von den großen Orgelkomponisten der Zeit in Paris nur Louis Vierre wahrgenommen, den Debussy bei einem Konzert in Notre-Dame mit dessen 2. Orgelsymphonie hört und mit lobenden Worten bedenkt.

Der vorliegende erste Band mit Orgeltranskriptionen von (Orchester-) Werken Debussys beinhaltet mit dem Prilude ä l'apres-midi d'un faune ein Schlüsselwerk der Moderne. Der Komponist ließ sich durch Mallarmes Gedicht „L'Apres-midi d'un Faune" nur inspirieren, er schuf aber keine Programmmusik. Ihm ging es vielmehr darum „[ ... ] die verschiedenen Stimmungen zu erwecken, in deren Mitte die Begierden und Träume des Fauns sich entwickeln. Ermüdet davon, die furchtsamen Nymphen und scheuen Naiaden zu verfolgen, gibt er sich einem Höhepunkt der Lust hin, zu dem der Traum eines endlich erfüllten Wunsches fährt: des vollkommenen Besitzes der ganzen Natur."

Das Nocturne erhielt seine Formgebung im 19. Jahrhundert zunächst als Klavierstück (bei John Field, später dann bei Frederic Chopin). Debussy weitet den Formbegriff in diesem Orchester-Triptychon aus und schafft drei Stimmungsbilder, denen allein die nächtliche Szenerie gemeinsam ist. Der Komponist selbst schrieb über diesen Zyklus:
„Der Titel Nocturnes will hier in allgemeiner und vor allem in mehr dekorativer Bedeutung verstanden werden. Es handelt sich also nicht um die übliche Form des Nocturno, sondern um alle Eindrücke und speziellen Beleuchtungen, die in diesem 
Wort enthalten sein können.

Nuages: Das ist der Anblick des reglosen Himmels mit dem langsamen, schwermütigen Zug der Wolken, der in einem grauen, sanft mit Weiß getönten Sterben endet.

Fêtes: Das ist der tanzende Rhythmus der Atmosphäre, von grellen Lichtbündeln für Augenblicke erhellt; ein Aufzug phantastischer Gestalten nähert sich dem Fest und verliert sich in ihm. Der Hintergrund bleibt stets der gleiche, setzt sich immer wieder durch, das Fest mit seinem Gewirr von Musik und Lichtern, die in einem kosmischen Rhythmus tanzen.

Sirènes: Das ist das Meer und seine unzähligen Rhythmen; dann vernimmt man, wie in den mondversilberten Wellen der geheimnisvolle Gesang der Sirenen auflacht und in der Unendlichkeit verhallt."

Die instrumentale Einrichtung orientiert sich an einer dreimanualigen Orgel französisch-symphonischer Prägung. Ein Glossar der französischen Spiel- und Registrierangaben befindet sich am Ende dieser Ausgabe.

 

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

Ravel, Maurice (1875-1937)
Ma mère l´oye - für Orgel
Besetzung: Orgel 2hd.
Verlag: Butz Musikverlag
Auslieferbar: 1 Expl. an Lager und sofort lieferbar
11,00 €
( inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten )
Wagner, Richard (1813-1883)
Der Ritt der Walküren (adaptiert von E.H. Lemare)
Besetzung: Orgel 2hd.
Verlag: Armelin
Auslieferbar: 1 Expl. an Lager und sofort lieferbar
17,95 €
( inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten )
Grillenberger, Thomas (1974)
Easy fun 1 : Toccata & Co. - 12 leichte Stücke für Orgel
Besetzung: Orgel 2hd.
Verlag: Strube
Auslieferbar: 1 Expl. an Lager und sofort lieferbar
7,00 €
( inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten )
Karg-Elert, Sigfrid (1877-1933)
Rondo alla Campanella op. 156
Besetzung: Orgel 2hd.
Verlag: Möseler Verlag
Auslieferbar: 1 Expl. an Lager und sofort lieferbar
7,00 €
( inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten )
Schneider, Enjott (1950)
Baumbilder (Ped.) - Suite für Orgel
Besetzung: Orgel 2hd.
Verlag: Butz Musikverlag
Auslieferbar: 1 Expl. an Lager und sofort lieferbar
12,00 €
( inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten )
Sammelalbum
Gewitter und Naturschilderungen in der Orgelmusik
Besetzung: Orgel 2hd.
Verlag: Butz Musikverlag
Auslieferbar: 1 Expl. an Lager und sofort lieferbar
24,00 €
( inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten )
Advent Kommunion Sinfonie Weihnachten Gospel Strube Verlag Peters Universal Edition Schott Verlag Henle Verlag Breitkopf und Haertel Music Sales Baerenreiter Verlag Messe Butz Verlag Pfingsten Carus Verlag Hochzeit Beerdigung Ostern Jazz B-A-C-H
Orgelnoten Chornoten Klaviernoten Cembalonoten Notenversand Herzlich willkommen beim Bodensee-Musikversand. Der Bodensee-Musikversand wurde im Jahre 1987 in Gaienhofen am Bodensee gegründet. Von Anfang an haben wir uns auf das große und umfangreiche Gebiet der Kirchenmusik spezialisiert, um einen umfassenden Service für Kirchenmusiker/innen bieten zu können. Inzwischen umfasst unser Sortiment zunehmend auch Instrumentalwerke und moderne Musik, da sich diese immer mehr in die Kirchenmusik einfügt. Wir sind ein Vollsortimenter, der Ihnen auch schwer zu besorgende Titel besorgt. Suchen Sie Noten und Musikbücher? Dann sind Sie bei uns in Radolfzell ganz richtig gelandet. Wir sind ein klassisches Noten Fachgeschäft mit Beratung! Stöbern Sie in unserem großen Noten und Bücher Sortiment für Orgel, Chor, Klavier, Cembalo, Keyboard, Holzbläser, Blechbläser, Streicher, Bücher, CDs. Sie suchen etwas und finden es nicht gleich in unserem Shop? Wir helfen Ihnen gerne weiter.