Artikel: 0  Summe: 0,00 €
Suche 
Komponisten
Verlage A-Z
Komponist: Gülke, Peter (1934) 
Artikelart: BUCH
Besetzung: Biographie
Anlass: -
Ausgabenart:-
Verlag:Bärenreiter
Verlag-Nr.: BVK2462, 9783761824627
Bestellnummer:  BM182580
Auslieferbar: in 2 bis 7 Werktagen info

29,99 €

inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

  


Gülke, Peter (1934)

Felix Mendelssohn Bartholdy - "Der die Widersprüche der Zeit am klarsten durchschaut"

„Er ist der Mozart des 19ten Jahrhunderts, der hellste Musiker, der die Widersprüche der Zeit am klarsten durchschaut und zuerst versöhnt.“
Robert Schumann

Peter Gülke zeichnet das Bild des ‚anderen‘ Mendelssohn Bartholdy in einer Zeit voller Widersprüche: Nicht der umjubelte, selbstsichere Mendelssohn wird hier portraitiert, sondern derjenige, der seine existenziellen Nöte und Zweifel mehr in Partituren als in Worten zum Ausdruck bringt.

Mendelssohn konnte sich geborgen fühlen in der Großfamilie – und doch kämpfte er mit Brüchen und Konflikten. Er zweifelte an seiner Rolle in der Öffentlichkeit und litt an der Beschleunigung des Lebens.
Als konvertierter Jude war er verwundbar in seiner Identität und praktizierte eine weit gespannte Frömmigkeit. In seiner geistlichen Musik unterlief er die Scheidung von weltlicher und geistlicher Musik immer wieder.

Dieses und anderes kann man in Gülkes mit unnachahmlicher Sprachkraft verfassten Werkbetrachtungen nachvollziehen. Sie legen im Notentext jene menschlichen Erfahrungen und Ideen frei, die bewegend sind für alle Hörer dieser faszinierenden Musik.

· Irritationen
· Spätes, radikales Bekenntnis: Streichquartett op. 80
· Früh auf eigenstem Terrain: Klaviersonate op. 6 und Streichquartett op. 13
· Mendelssohn am Scheideweg?
· Subversive Musik?
· Die Familie, oder: Hat er es zu leicht gehabt?
· Die große Schwester
· Niederlagen, Enttäuschungen
· »Jetzt hört alle, alle zu«: Erstmals zu Besuch bei Goethe
· Glanz und Elend einer Rolle
· »Alles veloziferisch«: Fluch der Beschleunigung?
· Musik mit dem oder gegen den Wind?
· »Musik vor allem«: Tempo und interpretatorische Disziplin
· Voces intimae: »Lieder ohne Worte«
· »Uebergewicht des poetischen Inhalts«?
· Historismus ohne Historizität?
· Im schönen Zugleich von Kunst und Religion: Geistliche Musik
· Das Ende
· iteratur
· Anmerkungen
· Abbildungsnachweis
· Dank


Der Autor
Peter Gülke ist Träger des „Nobelpreises für Musik“, des Ernst von Siemens Musikpreises, und Träger des Sigmund-Freud-Preises für wissenschaftliche Prosa. Er ist Dirigent, Musikwissenschaftler und Musikschriftsteller.

 

Advent Kommunion Sinfonie Weihnachten Gospel Strube Verlag Peters Universal Edition Schott Verlag Henle Verlag Breitkopf und Haertel Music Sales Baerenreiter Verlag Messe Butz Verlag Pfingsten Carus Verlag Hochzeit Beerdigung Ostern Jazz B-A-C-H
Orgelnoten Chornoten Klaviernoten Cembalonoten Notenversand Herzlich willkommen beim Bodensee-Musikversand. Der Bodensee-Musikversand wurde im Jahre 1987 in Gaienhofen am Bodensee gegründet. Von Anfang an haben wir uns auf das große und umfangreiche Gebiet der Kirchenmusik spezialisiert, um einen umfassenden Service für Kirchenmusiker/innen bieten zu können. Inzwischen umfasst unser Sortiment zunehmend auch Instrumentalwerke und moderne Musik, da sich diese immer mehr in die Kirchenmusik einfügt. Wir sind ein Vollsortimenter, der Ihnen auch schwer zu besorgende Titel besorgt. Suchen Sie Noten und Musikbücher? Dann sind Sie bei uns in Radolfzell ganz richtig gelandet. Wir sind ein klassisches Noten Fachgeschäft mit Beratung! Stöbern Sie in unserem großen Noten und Bücher Sortiment für Orgel, Chor, Klavier, Cembalo, Keyboard, Holzbläser, Blechbläser, Streicher, Bücher, CDs. Sie suchen etwas und finden es nicht gleich in unserem Shop? Wir helfen Ihnen gerne weiter.