Artikel: 0  Summe: 0,00 €
Suche 
Komponisten
Verlage A-Z
Komponist: Messiaen, Olivier (1908-1992) 
Artikelart: NOTEN
Besetzung: Chor (Gemischt)
Bearbeiter/Hrsg.: Clytus Gottwald
Anlass: -
Ausgabenart:Chorpartitur
Verlag:Carus Verlag
Verlag-Nr.: CV9.116/00
Bestellnummer:  BM669679
Mindestabnahme:20
Auslieferbar: in 2 bis 7 Werktagen info

5,20 €

inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Staffelpreise:
40 - 59 Stk. je 4,68 €
ab 60 Stk. je 4,16 €
  


Messiaen, Olivier (1908-1992)

Louange à l'Éternité de Jésus

Vokalbearbeitung des 5. Satzes aus Messiaens Quatuor pour la fin du temps 1992

Im Gegensatz zu früheren Bearbeitungen, die immer von einer vokalen Vorlage ausgingen, wurde im vorliegendem Fall ein Instrumentalstück zum Ausgangspunkt der Bearbeitung genommen, der fünfte Satz aus Olivier Messiaens Quatuor pour la fin du temps. Allerdings suggeriert der Titel dieses Satzes „Louange à l’Eternité de Jésus“ durchaus Vokales, darin vergleichbar den instrumentalen Allelujas, die in vielen Werken Messiaens, z. B. in Les Couleurs de la Cité céleste, als sprachlose Exklamation figurieren. Ist in den gregorianischen Allelujas das Instrumentale in Gestalt des Sprachlosen vorgebildet, so verweisen Werke wie der besagte Satz aus dem Quatuor auf das Vokale als ihren Ursprung. Eine Vokalisierung dieser Vorlage hatte deshalb auszugehen von solcher Ambiguität. Das heißt: Es war ein Text zu unterlegen, der wie im gregorianischen Alleluja den Sängern ermöglicht, das Gesungene zu artikulieren, ohne es in irgendeiner Form zu bestimmen. Auf der Suche nach einem Text, der weder eine Geschichte erzählt, noch eine solche reflektiert, stieß ich auf Messiaens eigene Texte, genauer auf jene, die er für seine Trois petites Liturgies de la Présence divine komponiert hatte: "Mon Jésus, mon silence, restez en moi ; mon Jésus, mon royaume de silence, parlez en moi …" (Mein Jesus, mein Schweigen, bleibe in mir; mein Jesus, mein Reich des Schweigens, sprich in mir …). Sie spiegeln eben jene Ambiguität, die auch an Messiaens Musik zu beobachten ist: Sie deuten und bedeuten nichts, und doch artikulieren sie etwas, suchen mit Hilfe ihrer Begriffe über die Begrifflichkeit hinauszugelangen – nicht in Form einer philosophischen Anstrengung, sondern in Form eines aus sich Heraustretens. Nicht umsonst lautet die originale Vortragsbezeichnung im 5. Satz des Quatuor "Infiniment lent, exstatique". (aus dem Vorwort von Clytus Gottwald)

Besetzung: 19 Stimmen SSSSAAAAATTTTTBBBBB
Sprache: französisch
Dauer: 8 min

 

Advent Kommunion Sinfonie Weihnachten Gospel Strube Verlag Peters Universal Edition Schott Verlag Henle Verlag Breitkopf und Haertel Music Sales Baerenreiter Verlag Messe Butz Verlag Pfingsten Carus Verlag Hochzeit Beerdigung Ostern Jazz B-A-C-H
Orgelnoten Chornoten Klaviernoten Cembalonoten Notenversand Herzlich willkommen beim Bodensee-Musikversand. Der Bodensee-Musikversand wurde im Jahre 1987 in Gaienhofen am Bodensee gegründet. Von Anfang an haben wir uns auf das große und umfangreiche Gebiet der Kirchenmusik spezialisiert, um einen umfassenden Service für Kirchenmusiker/innen bieten zu können. Inzwischen umfasst unser Sortiment zunehmend auch Instrumentalwerke und moderne Musik, da sich diese immer mehr in die Kirchenmusik einfügt. Wir sind ein Vollsortimenter, der Ihnen auch schwer zu besorgende Titel besorgt. Suchen Sie Noten und Musikbücher? Dann sind Sie bei uns in Radolfzell ganz richtig gelandet. Wir sind ein klassisches Noten Fachgeschäft mit Beratung! Stöbern Sie in unserem großen Noten und Bücher Sortiment für Orgel, Chor, Klavier, Cembalo, Keyboard, Holzbläser, Blechbläser, Streicher, Bücher, CDs. Sie suchen etwas und finden es nicht gleich in unserem Shop? Wir helfen Ihnen gerne weiter.