Artikel: 0  Summe: 0,00 €
Suche 
Komponisten
Verlage A-Z
Komponist: Sammelalbum 
Artikelart: BUCH
Besetzung: Orgel Buch
Anlass: -
Ausgabenart:-
Verlag:Ortus Musikverlag
Verlag-Nr.: om167, 978-3-937788-30-2
Bestellnummer:  BM383749
Auslieferbar: in Vorbereitung, lieferbar ab info

29,50 €

inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten

  


Die Orgeln der Marienkirche Beeskow - Sechs Jahrhunderte Orgelbaugeschichte in einer brandenburgischen Stadt

ortus studien Band 12

Die Darstellung der Musikgeschichte kleiner Städte bleibt oft aus Mangel an Quellen nur lückenhaft. In den Orgeln wird sie jedoch greifbar. Lokale und regionale Kirchen-, Schul- und Orgelbaugeschichte verbinden sich hier. Als ein Baustein dazu wird die Geschichte der Instrumente in der großen Stadtpfarrkirche St. Marien zu Beeskow vorgestellt. Eine in Teilen noch spätmittelalterliche Orgel wurde erst 1811 durch ein Instrument von Friedrich Marx (Berlin) ersetzt. 1931 gelangte eine der größten deutschen Kinoorgeln in die Kirche, die 1945 ausbrannte. Auch der Weg von einem 1942 in Auftrag gegebenen Positiv bis zu einer kleinen Orgel von Hans-Joachim Schuke (1965) wird vor dem Hintergrund der Zeit erläutert. Neue Erkenntnisse über den regionalen Orgelbau runden die an Quellen reiche Publikation ab.

Vom Mittelalter bis 1818:

Älteste Nachrichten
Eine Bestandsaufnahme von 1811
Der Ambitus
Musikpraktische Konsequenzen
Rekonstruktion des Zustands von 1811
Eine „Punctation“ von 1764
Eine „ziemlich große“ Orgel mit Rückpositiv
Martin Grabow in Beeskow

Die Orgel von Friedrich Marx:

Marx’ Entwurf von 1816
Exkurs: Das Register Lamento 8’ und Christian Gottlieb Richter
Der Prospekt
Aufstellung, Einweihung und Abnahme 1818
Versuch einer Einordnung
Die Mühen der Ebene, oder: Eine Orgel muß gepflegt werden
Die Orgelbauer Weber in Beeskow
Die Orgel wird Eigentum der ‚Kirche‘
Muß eine Orgel modernisiert werden?
Neubau oder Umbau?
‚Opfer für das Vaterland‘
Abgesang

Das Oskalyd – eine Kinoorgel zieht um:

Oskalyd
Die Orgel im Kino
Ankauf, Finanzierung und Auftragsvergabe
Umsetzung und Einweihung
Ein Finale in Friedland/Niederlausitz und Fazit

„denn so ganz einfach ist die Geschichte nicht“ - ein Zwei-Fuß-Positiv für die Sakristei

Der Auftrag
Die Alternative: Umsetzung des Schuke-Positivs aus dem
Berliner Domkandidatenstift nach Beeskow
Transportfragen
Ein Wechselstrommotor für Beeskow
Die Geburtsjahre des modernen Orgelpositivs

Ein neues Positiv für die Sakristei

Wie aus einem Positiv eine kleine Orgel wird

Anhang
Dokumente
Vertrag Grabow 1622
Anschlag Rothe 1725
Anschlag Marx 1811
Anschlag Pinckert 1816
Anschlag und Gutachten Sauer 1913
Dispositionssynopse
Zweites Kantatefest 1929
Einweihungsgottesdienst 1931
Verzeichnis der Archivalien und Literatur
Personen- und Ortsregister

Franz. Broschur, VI+174 Seiten (mit zahlreichen Abbildungen)

 

Advent Kommunion Sinfonie Weihnachten Gospel Strube Verlag Peters Universal Edition Schott Verlag Henle Verlag Breitkopf und Haertel Music Sales Baerenreiter Verlag Messe Butz Verlag Pfingsten Carus Verlag Hochzeit Beerdigung Ostern Jazz B-A-C-H
Orgelnoten Chornoten Klaviernoten Cembalonoten Notenversand Herzlich willkommen beim Bodensee-Musikversand. Der Bodensee-Musikversand wurde im Jahre 1987 in Gaienhofen am Bodensee gegründet. Von Anfang an haben wir uns auf das große und umfangreiche Gebiet der Kirchenmusik spezialisiert, um einen umfassenden Service für Kirchenmusiker/innen bieten zu können. Inzwischen umfasst unser Sortiment zunehmend auch Instrumentalwerke und moderne Musik, da sich diese immer mehr in die Kirchenmusik einfügt. Wir sind ein Vollsortimenter, der Ihnen auch schwer zu besorgende Titel besorgt. Suchen Sie Noten und Musikbücher? Dann sind Sie bei uns in Radolfzell ganz richtig gelandet. Wir sind ein klassisches Noten Fachgeschäft mit Beratung! Stöbern Sie in unserem großen Noten und Bücher Sortiment für Orgel, Chor, Klavier, Cembalo, Keyboard, Holzbläser, Blechbläser, Streicher, Bücher, CDs. Sie suchen etwas und finden es nicht gleich in unserem Shop? Wir helfen Ihnen gerne weiter.