Artikel: 0  Summe: 0,00 €
Suche 
Komponisten
Verlage A-Z
Komponist: Haase, Christoph 
Artikelart: NOTEN
Besetzung: Chor (1st.)
Anlass: -
Ausgabenart:-
Verlag:Strube
Verlag-Nr.: VS6998
Bestellnummer:  BM572216
Auslieferbar: 1 Expl. an Lager und sofort lieferbar.
Weitere Exemplare in 2 bis 7 Werktagen info

4,00 €

inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

  


Haase, Christoph

Versuche zu Singen (Liederheft)

VERSUCHE ZU SINGEN
So nennt Christoph Haase selbst die momentan 106 Einträge umfassende Zusammenstellung seines Liedschaffens, um die ich ihn im Herbst 2016 gebeten habe.
Heute, da sein 80. Geburtstag unmittelbar bevorsteht, freue ich mich, mit diesem Heft eine erste Auswahl von 38 Gesängen veröffentlichen zu können. Herrn Friedemann Strube sen. sei dafür herzlich gedankt!

Christoph Haase ist ein sprachverliebter Mensch. Den Sinn-Klang von Martin Luther, Paul Gerhardt, Rudolf Alexander Schröder u. v. a. m. hat er vor allem sin-
gend verinnerlicht. In seinen eigenen Texten und Melodien wird dieser geistliche
Humus neu fruchtbar. Vielleicht können manche von Christoph Haases Liedern daher auch ein Zugang sein zu den uns fremder werdenden Erbstücken der Tradition.

VERSUCHE ZU SINGEN ist mir ein vielschichtig bedeutsamer Titel:
Er ist Ermutigung und Selbstbescheidung zugleich. Die vorliegenden Lieder und Kanons wollen nicht allein aus sich selbst heraus gültiges Kunstwerk sein, sondern gleichen Momentaufnahmen – sie sind in ihrer Entstehung oft einem konkreten Anlass, einer bestimmten Notwendigkeit verhaftet. Dennoch können sie über den Augenblick hinaus bestehen.

VERSUCHE ZU SINGEN ist deshalb auch Ermutigung und Einladung: Vielerorts wird das Verkümmern und Verschwinden des Singens als selbstverständlichem Ausdruck des Lebens beklagt. Christoph Haases Lieder, so wie ich sie verstehe, sind Bekenntnisse zur unmittelbaren Allgegenwart Gottes: ein Einstimmen (resonare) in, ein Durchlässigwerden (personare) für jenen „großen Klang”, der mich und alle und alles umschließt, erschaffen hat, vollenden wird.
So bin „ich”, sind „wir” eingeladen neu zu singen: mit Sinn und Verstand auch mit Ehrfurcht und Ernst. Vor allem aber mit Lust, da sich die spirituelle Qualität des Singens ja nicht zuerst, und schon gar nicht ausschließlich, über die Erfüllung musikalisch-technischer Parameter entfaltet.

„Mach auch uns zu deinen Gefäßen, / mit guten Gaben und Liebe gefüllt.”
Chemnitz, am Sonntag CANTATE 2017 Sebastian Schilling
Kirchenmusiker an der Trinitatiskirche
Chemnitz-HilbersdorfInhalt:

Advent
1. Ein Kranz im Advent
2. Mach dich auf und werde licht
Weihnachten
3. Weihnachtslied (Großer Gott für alle) (K)

Jahreswende
4. Zeitenwende (Es klingt um uns die Ewigkeit)
5. Anno Domini (Um alles helle Glück)

Ostern
6. Ostergeheimnis (Lass das Geheimnis zu dir ein)
7. In dunkler Osternacht hat sich der Wind gedreht
8. Osterufer (Diese dunkle Nacht)
9. Du Atem des Lebens

Pfingsten
10. Wind aus der Höhe (K)
11. Pfingsten (Es wird nicht durch Heer oder Kraft)
12. Heiliger Geist, der Mauern durchbricht
13. Geist der Klarheit

Johannistag
14. Lied zum Johannistag (Johannes, Johannes)
Erntedank
15. Du krönest das Jahr mit deinem Gut (K)

Gedenktag der Kirchweihe
16. Raum der Kirche, bergende Hülle
Liturgische Gesänge
17. Kleines Credo (Wir geben dir, Gott Vater, alle Ehr)
18. Glauben (Ich dank dir, dass ich glauben kann)
19. Gebetsruf (Wir bitten dich, erhöre uns) (K)
20. Clamor (Wir klagen, o Herr, vor dir) (K)

Geborgen in Gottes Liebe
21. So nahe wie kein Mensch mir ist
22. Entlastung (Was ich allein nicht tragen kann)
23. Der das geknickte Rohr nicht bricht
24. Ich will mich freuen
25. Du großer Klang in meinem kleinen Leben

Schöpfung – Mitmensch – Arbeit
26. Pflanz einen Baum (Wo ödes Land ist)
27. Ich hab alle Hände voll
28. Der Regenbogen (Du hast uns deinen Bogen ausgespannt)
29. Menschen verliern sich aus Gottes Geleit
30. Unsere Augen sehen auf dich, Herr

Mit Kindern
31. Die Trinitatiskinder (Kinder, Kinder, Gotteskinder)
32. Treibkraft (Ein Bächlein treibt mein Wasserrad)

Tageslauf
33. Auf, auf, frisch auf!
34. Morgenlob (Wir bringen dir das Morgenlob)
35. Tagesende (Nach langem Reigen)
36. Lob in der Nacht (Wenn nächtens mir der Schlaf entflieht)
37. Gestern ist vorbei (K)
38. Abschied bis bald (K)



 

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

Grillenberger, Thomas (1974)
Easy fun 1 : Toccata & Co. - 12 leichte Stücke für Orgel
Besetzung: Orgel 2hd.
Verlag: Strube
Auslieferbar: 1 Expl. an Lager und sofort lieferbar
7,00 €
( inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten )
Advent Kommunion Sinfonie Weihnachten Gospel Strube Verlag Peters Universal Edition Schott Verlag Henle Verlag Breitkopf und Haertel Music Sales Baerenreiter Verlag Messe Butz Verlag Pfingsten Carus Verlag Hochzeit Beerdigung Ostern Jazz B-A-C-H
Orgelnoten Chornoten Klaviernoten Cembalonoten Notenversand Herzlich willkommen beim Bodensee-Musikversand. Der Bodensee-Musikversand wurde im Jahre 1987 in Gaienhofen am Bodensee gegründet. Von Anfang an haben wir uns auf das große und umfangreiche Gebiet der Kirchenmusik spezialisiert, um einen umfassenden Service für Kirchenmusiker/innen bieten zu können. Inzwischen umfasst unser Sortiment zunehmend auch Instrumentalwerke und moderne Musik, da sich diese immer mehr in die Kirchenmusik einfügt. Wir sind ein Vollsortimenter, der Ihnen auch schwer zu besorgende Titel besorgt. Suchen Sie Noten und Musikbücher? Dann sind Sie bei uns in Radolfzell ganz richtig gelandet. Wir sind ein klassisches Noten Fachgeschäft mit Beratung! Stöbern Sie in unserem großen Noten und Bücher Sortiment für Orgel, Chor, Klavier, Cembalo, Keyboard, Holzbläser, Blechbläser, Streicher, Bücher, CDs. Sie suchen etwas und finden es nicht gleich in unserem Shop? Wir helfen Ihnen gerne weiter.