Artikel: 0  Summe: 0,00 €
Suche 
Komponisten
Verlage A-Z
Komponist: Schneider, Friedrich (1786-1853) 
Artikelart: NOTEN
Besetzung: Chor und Orchester
Bearbeiter/Hrsg.: Nick Pfefferkorn
Anlass: Passion/Fastenzeit
Ausgabenart:Partitur
Verlag:Breitkopf & Härtel
Verlag-Nr.: OB2029, 979-0-50139-385-5
Bestellnummer:  BM462730
Auslieferbar: in 1 bis 4 Wochen info

69,00 €

inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

  


Schneider, Friedrich (1786-1853)

Gethsemane und Golgatha op. 96 - Passions-Oratorium für Soli, Chor und Orchester (Partitur)

(Text: Wilhelm Schubert)
Urtext
Besetzung: 2.2.2.2.-2.2.3.0. - Pk. - Str. - Org.

Das vorliegende Gethsemane und Golgatha, Friedrich Schneiders 13. Oratorium, entstand im Jahre 1838 in der erstaunlich kurzen Zeit vom 22. bis 28. Juli. Die Textvorlage lieferte Wilhelm Schubert, Prediger der Nikolaikirche in Zerbst (bei Dessau) und ein enger Freund Friedrich Schneiders. 
Die Uraufführung fand am Karfreitag des folgenden Jahres, am 29. März 1839 in der Schloss– und Stadtkirche Dessau unter Leitung des Komponisten statt. Zeitgenössische Rezensionen nach der Uraufführung reihen das "eigenthümliche" Werk "...hinsichtlich der Form, den mit so frommem Sinn und hoher Kunst aufgestellten Passionen des großen J. S. Bach an[...]“ und ließen sich gleichermaßen zu teils überschwänglichen Äußerungen hinreißen. 

Im Wesentlichen teilt sich Gethsemane und Golgatha in vier kurze Abschnitte, beginnend mit Jesu Gebet im Garten Gethsemane, gefolgt von der Gefangennahme nach dem verräterischen Kuss Judas’. Es schließt sich der zweite Abschnitt an, die Anklageszene vor Pontius Pilatus und dem wiederholten Ruf des Volkes nach Kreuzigung. Der dritte und vierte Abschnitt beschreiben die Kreuzigung und Jesus’ letzte Worte am Kreuz. Unterbrochen werden diese durch Gebete und Gesänge der Maria Magdalena und Maria, der Mutter, Spottgesängen der römischen Wache sowie einem Lobgesang des Johannes.

Der Komponist selbst hat über die Verwendung seines Werkes genauestens verfügt (vgl. Vorwort des Komponisten zu Beginn dieser Ausgabe) und bezieht auch die anwesende Gemeinde höchst effektvoll in die Aufführungen mit ein, in dem er für die Choräle solche Melodien verwendet, die aus dem Gottesdienst hinreichend bekannt waren. Gleichzeitig weist Schneider darauf hin, dass dies nur bei Aufführung des Werkes in kirchlichem Rahmen zu geschehen habe. Als reines Passions-Oratorium reiht sich Gethsemane und Golgatha somit zwischen die Passionen Johann Sebastian Bachs und Carl Loewes Das Sühnopfer des neuen Bundes. 

Mit Erscheinen dieser Urtext-Ausgabe wird das Werk erstmals seit dem Erstdruck von 1839 wieder vollständig zugänglich sein. Nach Auswertung aller maßgeblichen Quellen und in enger Zusammenarbeit mit der Anhaltischen Landesbücherei Dessau entstand ein abgesicherter Notentext, der vollständig nach den Gesichtspunkten der modernen Editionstechnik erarbeitet wurde. Ein ausführliches Vorwort (dt./engl.), ein Kritischer Bericht sowie Faksimile-Seiten runden die Ausgabe ab.

Neben der Partitur (24,3 x 31,0 cm) erscheint der eigenhändige und gut spielbare Klavierauszug des Komponisten. Das Aufführungsmaterial ist käuflich und leihweise erhältlich. Die hohen Ansprüche an Notensatz, Papier und Verarbeitung sorgen für Langlebigkeit und optimale Lesbarkeit.

 

Zugehöriges Stimmenmaterial und Artikel


Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

Willscher, Andreas (1955)
Orgelwerke Band 6 - Portraits biblischer Frauen (Man. und Ped.)
Besetzung: Orgel 2hd.
Verlag: Butz Musikverlag
Auslieferbar: 1 Expl. an Lager und sofort lieferbar
12,00 €
( inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten )
Wegmann, Theo (1951)
Alla Rumba - Brasilianische Harmonien und Rumba-Rhythmen
Besetzung: Orgel 2hd.
Verlag: SME Verlag
Auslieferbar: 1 Expl. an Lager und sofort lieferbar
15,00 €
( inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten )
Kühmstedt, Friedrich (1809-1858)
Konzertstück über den Priestermarsch aus Mozarts Zauberflöte für Orgel op.8
Besetzung: Orgel 2hd.
Verlag: B-Note Musikverlag
Auslieferbar: in 2 bis 7 Werktagen info
8,90 €
( inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten )
Advent Kommunion Sinfonie Weihnachten Gospel Strube Verlag Peters Universal Edition Schott Verlag Henle Verlag Breitkopf und Haertel Music Sales Baerenreiter Verlag Messe Butz Verlag Pfingsten Carus Verlag Hochzeit Beerdigung Ostern Jazz B-A-C-H
Orgelnoten Chornoten Klaviernoten Cembalonoten Notenversand Herzlich willkommen beim Bodensee-Musikversand. Der Bodensee-Musikversand wurde im Jahre 1987 in Gaienhofen am Bodensee gegründet. Von Anfang an haben wir uns auf das große und umfangreiche Gebiet der Kirchenmusik spezialisiert, um einen umfassenden Service für Kirchenmusiker/innen bieten zu können. Inzwischen umfasst unser Sortiment zunehmend auch Instrumentalwerke und moderne Musik, da sich diese immer mehr in die Kirchenmusik einfügt. Wir sind ein Vollsortimenter, der Ihnen auch schwer zu besorgende Titel besorgt. Suchen Sie Noten und Musikbücher? Dann sind Sie bei uns in Radolfzell ganz richtig gelandet. Wir sind ein klassisches Noten Fachgeschäft mit Beratung! Stöbern Sie in unserem großen Noten und Bücher Sortiment für Orgel, Chor, Klavier, Cembalo, Keyboard, Holzbläser, Blechbläser, Streicher, Bücher, CDs. Sie suchen etwas und finden es nicht gleich in unserem Shop? Wir helfen Ihnen gerne weiter.