Artikel: 0  Summe: 0,00 €
Suche 
Komponisten
Verlage A-Z
Komponist: Weckmann, Matthias (1616-1674) 
Artikelart: NOTEN
Besetzung: Orgel 2hd.
Bearbeiter/Hrsg.: Siegbert Rampe
Schwierigkeit: Mittelschwer
Anlass: -
Ausgabenart:-
Verlag:Bärenreiter
Verlag-Nr.: BA8189, 979-0-006-48917-6
Bestellnummer:  BM114722
Auslieferbar: in 2 bis 7 Werktagen info

42,50 €

inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

  


Weckmann, Matthias (1616-1674)

Sämtliche Freie Orgel- und Clavierwerke

20 Freie Werke. 
Anhang: Variationen `Lucidor ...`, 28 Clavierstücke französischer Art (Hintze-Manuskript). 
Ornamentik Tafeln 

Aus dem Vorwort:
'Die quellen- und stilkritischen Methoden jüngerer Musikwissenschaft machten in den letzten Jahrzehnten vielfach Neubewertungen von Werken unvermeidlich, die lange Zeit als echt galten. 

Mit ihrer Hilfe beurteilte man häufig solche Kompositionen als zweifelhaft oder gar nicht authentisch, deren Charakter sich nicht ohne weiteres in das gesicherte CEuvre eines Autors integrieren ließ. 

Meist waren es Jugendarbeiten, stilistische Experimente oder Einzelstücke ohne (überlieferte) Parallelen bzw. Konkordanzen, die das Prädikat 'Echtheit angezweifelt' erhielten. Nur selten gelingt es mittels eingehender Untersuchungen eines Tages doch, die Authentizität der einen oder anderen solcher Kompositionen glaubhaft erscheinen zu lassen. 

Dies ist bei Matthias Weckmann der Fall, dessen 20 freie Orgel- und Clavierwerke in der Erstauflage der vorliegenden Edition 1991 erstmals geschlossen erschienen. 
Zwar waren sie bereits seit Anfang des 20. Jahrhunderts bekannt,' doch wurden die Nummern 5 bis 20 (Zählung wie im folgenden nach der Ordnung der Neuedition) später auf Grund unterschiedlicher Ursachen aus Weckmanns Werkkatalog gestrichen. 
Erst die Forschungen der vergangenen 20 Jahre gestatteten es, ihre Echtheit weitestgehend zu erhärten...' 
Siegbert Rampe

Inhalt:
Vorwort: Zur dritten Auflage - Biografische Anmerkungen - Die Kompositionen und ihre Quellen - Anhang 1 - Anhang II - Instrumente - Aufführungspraxis - EditionstechnikDispositionenOrnamentikFaksimilia1. Praeambulum Primi tom a 5 in d
2. Fantasia: Ex. D. in d
3. Fuga ex D. ped(aliter) primi Toni in d
4. Toccata in d
5. Toccata vel praeludium (1) 1 mi. Tom in d
6. Toccata. (II) in e
7. Toccata (III) in e
8. Toccata (IV) in a
9. Toccata Dal 12 Tuono (V) in C
10. Canzon Dall istesso Tuono (I) in C
11.Canzon (II) in c
12. Canzon (III) in d
13. Canzon. (IV) in C
14. Canzon (V) in G
15. Partita (I) in d (Allemand . Courant. Sarabanda . Gigue)
16. Partita (II) in c (Allemanda . Gigue . Courante Saraband Le Double)
17. Partita (III) in h (Praeludium . Allemanda . Courante . Saraband . Gigue)
18. Partita (IV) in e (Allemand . Gigue . Saraband)
19. Partita (V) in a (Allemanda . Gigue . Courant. Saraband)
20. Partita (VI) Die Lieblichen Blicke in a ((Prima Variatio) . 2da. Variatio . Tertia Variatio . Quarta Variatio)Anhang I 
M(atthias) W(eckmann ?): Lucidor einß hütt der schaf, in d Anhang II
Das Hintze-Manuskript . The Hintze Manuscript
1. Jonas Tresure: Allemande plörant, in e 
2. Jonas Tresure: Cour(ante). in e 
3. Jonas Tresure ?: Sarabande. in e
4. Johann Caspar Kerl: Toccata: in G 
5. Johann Jacob Froberger: Meditation FbWV 611a in D 
6. Baithasar Erben: Passagaglia. in C 
7. Anonym: Gavotte Royale. in C
8. Anonym: Triscottes de Paris. in g
9. Anonym: Tricottes de Blois. in d
10. Anonym: Amarillis in d
11. (Pierre?) La Barre: Covrant. in d 
12. Baithasar Erben: Courante. in a 
13. Baithasar Erben: Sarabande in a
14. Anonym: Allemande. in C 
15. Jacques Champion de Chambonnières: Covrante. (Iris) in C 
16. Anonym: La Altesse (Sarabande) in C
17. Anonym: La Duchesse: in d
18. Anonym: Sarabande in d
19. Anonym: Allemande. in G
20. Anonym: Covrant. in G 
21. Anonym: Sarabande. in G
22. Johann Jacob Froberger: Covrante FbWV 611a in D 
23. Anonym: Sarabande. in D
24. Artus (Arthur Aux Cousteaux ?): Petite Bovreè in D
25. Anonym: Cour(ante) in D
26. Anonym: Covrante. in D 
27. Anonym: Courante in D 
28. Anonym: Ballo di Mantova. in d

Kritischer Bericht . Critical Commentary

Erscheinungsform: Kartoniert
Seitenzahl / Format:  XXXVIII, 94 S. - 24,0 x 30,5 cm  


Ausgabe: Spielpartitur(en), Sammelband
 

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

Vivaldi, Antonio (1678-1741)
Stabat Mater - Für Singstimme Alt und Streicher RV 621 (Stimmenset)
Besetzung: Singstimme mit Begleitung
Verlag: Ricordi Milano
Auslieferbar: in 2 bis 7 Werktagen info
35,50 €
( inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten )
Sammelalbum
Orgelmusik zum Abendmahl - Sub communione
Besetzung: Orgel 2hd.
Verlag: Bärenreiter
Auslieferbar: 1 Expl. an Lager und sofort lieferbar
29,95 €
( inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten )
Bach, Johann Sebastian (1685-1750)
Kleine Präludien und Fughetten (Urtextausgabe, broschiert)
Besetzung: Klavier 2hd.
Verlag: Henle Verlag
Auslieferbar: 1 Expl. an Lager und sofort lieferbar
13,50 €
( inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten )
Sammelalbum
Intrada - 18 festliche Orgelstücke (nicht nur) zum Einzug (Man. und Ped.)
Besetzung: Orgel 2hd.
Verlag: Butz Musikverlag
Auslieferbar: 7 Expl. an Lager und sofort lieferbar
15,00 €
( inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten )
Jones, Robert W. (1945)
Collage - Zwölf Orgelstücke
Besetzung: Orgel 2hd.
Verlag: Butz Musikverlag
Auslieferbar: 1 Expl. an Lager und sofort lieferbar
14,00 €
( inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten )
Bach, Johann Sebastian (1685-1750)
Italienisches Konzert BWV 971 (Urtextausgabe ohne Fingersatz, broschiert)
Besetzung: Klavier 2hd.
Verlag: Henle Verlag
Auslieferbar: in 2 bis 7 Werktagen info
8,50 €
( inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten )
Advent Kommunion Sinfonie Weihnachten Gospel Strube Verlag Peters Universal Edition Schott Verlag Henle Verlag Breitkopf und Haertel Music Sales Baerenreiter Verlag Messe Butz Verlag Pfingsten Carus Verlag Hochzeit Beerdigung Ostern Jazz B-A-C-H
Orgelnoten Chornoten Klaviernoten Cembalonoten Notenversand Herzlich willkommen beim Bodensee-Musikversand. Der Bodensee-Musikversand wurde im Jahre 1987 in Gaienhofen am Bodensee gegründet. Von Anfang an haben wir uns auf das große und umfangreiche Gebiet der Kirchenmusik spezialisiert, um einen umfassenden Service für Kirchenmusiker/innen bieten zu können. Inzwischen umfasst unser Sortiment zunehmend auch Instrumentalwerke und moderne Musik, da sich diese immer mehr in die Kirchenmusik einfügt. Wir sind ein Vollsortimenter, der Ihnen auch schwer zu besorgende Titel besorgt. Suchen Sie Noten und Musikbücher? Dann sind Sie bei uns in Radolfzell ganz richtig gelandet. Wir sind ein klassisches Noten Fachgeschäft mit Beratung! Stöbern Sie in unserem großen Noten und Bücher Sortiment für Orgel, Chor, Klavier, Cembalo, Keyboard, Holzbläser, Blechbläser, Streicher, Bücher, CDs. Sie suchen etwas und finden es nicht gleich in unserem Shop? Wir helfen Ihnen gerne weiter.